Geschichte des k.u.k.

Infanterie Regiment Nr. 73 "Württemberg"

(Nach-)Forschungsauftrag

Da ich öfter im Kriegsarchiv in Wien und auch im Militärarchiv in Prag bin, biete ich an, nach Absprache (Nach-)Forschungsaufträge für Dritte durchzuführen.
Meine langjährige Erfahrung bei der Recherche von Dokumenten zur kaiserlichen Armee, persönlichen Dokumenten von Soldaten (Grundbuchblätter, Stammlisten, usw) bin ich in der Lage, sehr gezielt zu arbeiten und vorab Ergebnisse abzuschätzen.

Darüberhinaus stehe ich gerne für Vorträge zu verschiedenen Themen der Habsburger Armee (Geschichte des IR 73, Schlacht bei Königgrätz uvm.) zur Verfügung.

Anlässlich der Jahrestage der Schlacht bei Königgrätz jeweils am 03. Juli 1866, führe ich regelmäßig "militär-historische Exkursionen" für interessierten Teilnehmern zu dieser Zeit, für etwa 2-3 Tage vor Ort durch.

Ich möchte auch gerne auf meine Veröffentlichung zum Infanterie Regiment Nr. 73 "Egerländer" im 1. Weltkrieg aufmerksam machen. Diese 46-seitige farbige SoftCover Broschüre kann für 12.- Euro Selbstkostenpreis + Versandkosten (Vorauskasse) bei mir bestellt werden.

Kontaktieren Sie mich unverbindlich hier

Michael Kummer